lg
Drei Fische für drei Flüsse: Bronzeplastik von Heinz Theuerjahr (1913–1991) aus dem Jahre 1969.Severins-Darstellung 
auf dem Areal des 
Römermuseums 
Kastell Boiotro.Das farbintensive Kreuzrippengewölbe von St. Georg.Blick in den 
Passauer Theaterhimmel.Das Mahnmal an der Innpromenade.Eine Symphonie aus „Licht und Klang“ anlässlich 350 Jahre Dom-Wiederaufbau (2018).Der „Sinnende“ von Edeltraud M. Göpfert.Layout 1Der Hochaltar der Wallfahrtskirche.Der „Glaspalast“ über dem neuen Innviertel.Kreuzwegbilder von Otto Sammer.Ensemble über der Ilz: die Häuser des Burgweges (oben) und die Ruine Hals.

ZWEITE BLICKE „PASSAU“

28,50 

Willkommen! – Es zählt die Lage. Brückenschlag: Das Beste der Jahrhunderte. Von Severin bis 40 Jahre Universität Passau. Schau-Stehler: Dom, Veste Oberhaus und Mariahilf aus bekannten und neuen Blickwinkeln. Stadt-Revue: Portraits der Neuen Mitte und des alten Zentrums sowie der Altstadt, Innstadt und Ilzstadt mit interessanten „zweiten“ Blicken. Stadtteil-Blicke: Portraits von Hacklberg, Hals und Haidenhof mit sehenswerten Zielen. Anhang: Wissenswerte Fakten zu den vorgestellten Inhalten.

Produktbeschreibung

Willkommen! – Es zählt die Lage. Brückenschlag: Das Beste der Jahrhunderte. Von Severin bis 40 Jahre Universität Passau. Schau-Stehler: Dom, Veste Oberhaus und Mariahilf aus bekannten und neuen Blickwinkeln. Stadt-Revue: Portraits der Neuen Mitte und des alten Zentrums sowie der Altstadt, Innstadt und Ilzstadt mit interessanten „zweiten“ Blicken. Stadtteil-Blicke: Portraits von Hacklberg, Hals und Haidenhof mit sehenswerten Zielen. Anhang: Wissenswerte Fakten zu den vorgestellten Inhalten.

Format:
24 x 24 cm

Umfang:
138 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Verarbeitung:
Pappband, Fadenheftung

Erschienen:
November 2018

ISBN:
3-933815-49-5
978-3-933815-49-1